Rote Bete Power Saft

von Freddy

Hier kommt ein weiteres Rezept meiner Lieblingssäfte. Ich liebe es, Säfte selber frisch zu entsaften, denn da weiß man zu 100% was drin steckt, nämlich kein zugesetzter Zucker, keine Konservierungs- und Farbstoffe.

Der Held dieses Safts ist die rote Rübe – die rote Bete, die eine Vielzahl an Vitaminen, Mineralien und wertvollen Pflanzenstoffen liefert. Sie wirkt blutdrucksenkend und soll die Leistungsfähigkeit steigern und den Fettstoffwechsel verbessern.

Rote Bete Power Saft 3

Zur roten Rübe gesellt sich die grüne Powerknolle – Sellerie, der eine Vielzahl an Vitaminen, Spurenelementen und Antioxidantien mitbringt und entgiftend wirkt. Zuletzt sorgen Apfel und Limette für Säure und Frische.

Viel Spaß beim Ausprobieren! Meine anderen Lieblingsrezepte für Säfte findet ihr übrigens hier: https://liv-home.de/bunte-safte-machen/

Rote Bete Power Saft 4

Happy Juicing! 🙂

Rote Bete Power Saft

Rote Bete Power Saft

Noch keine Bewertungen
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Getränke
Land & Region europäisch
Portionen 2 Gläser

Zutaten
  

  • 4 kleine Knollen rote Bete frisch oder eingelegt
  • 1 große Ingwerknolle
  • 3 Äpfel
  • 3 Stangen Sellerie
  • 1 Limette

Anleitungen
 

  • Das Gemüse und Obst abwaschen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Obst- und Gemüsestücke nacheinander in den Entsafter geben. Genießen! 🙂
Tried this recipe?Let us know how it was!

Das könnte dir auch gefallen

Schreib uns einen Kommentar

Rezept-Bewertung